Veranstaltungen


LEADER+ ein Förderprogramm der EU wird vom BMLFUW (Bundesministerium für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft) für Österreich koordiniert.
logos lebensministerium leader+ bundeskanzleramt


Sie sind hier: Home » Netzwerk

Aus den Regionen


Tirol Regionalentwicklung Pillerseetal - Leogang

Estland besucht LAG Pillerseetal-Leogang Estland besucht LAG Pillerseetal-Leogang
Eine 45-köpfige LEADER-Delegation aus Estland besuchte im Oktober die LAG Regionalentwicklung Pillerseetal-Leogang und fuhr mit unzähligen Eindrücken und voller Motivation zurück in die Heimat.
»

Oberösterreich Landl

Projektstudie: Die Region Landl im LEADER-Programm Projektstudie: Die Region Landl im LEADER-Programm
Die Bedeutung der natürlichen und gesellschaftlichen Ressourcen im österreichischen LEADER-Programm am Beispiel der Region Landl - lautet der Titel dieser interdisziplinären Studie, die in Zusammenarbeit mit der Universtität für Bodenkultur erstellt wurde. Einen wichtigen Schwerpunkt bildet dabei die Rolle der Jugend und der Frauen in der Leader-Region Landl.
»

Vorarlberg Regionalentwicklung Vorarlberg

LEADER Projekte gewinnen Hauptpreise für Tourismusinnovationen 2008 LEADER Projekte gewinnen Hauptpreise für Tourismusinnovationen 2008
Auszeichnungen für kreative Touristiker in Vorarlberg „Tourismus-Innovationen 2008“ belohnen einfallsreiche Angebote. Im Rahmen des Vorarlberger Tourismusforums im Festspiel- und Kongresshaus Bregenz sind kreative Touristiker des Landes gekürt worden. Den "innovations-award" gab es dabei für Montafon Tourismus mit dem Projektbegleiter und Umsetzer Telesis für den mobilen Wanderbegleiter sowie für den Energieweg der Gemeinde Langenegg.
»

Niederösterreich Regionalentwicklungsverein Donauland-Traisental-Tullnerfeld

Auszeichnungsveranstaltung der Genussregionen in Grafenegg Auszeichnungsveranstaltung der Genussregionen in Grafenegg
Am Samstag, den 16. August 2008 fand in der Reitschule des Schlosses Grafenegg um 16.30 Uhr die Auszeichnung der neuen Genussregionen durch Landwirtschaftsminister Josef Pröll und Umweltlandesrat Josef Plank statt. Unsere Leaderregion war mit den Traisentaler Fruchtsäften und dem Tullnerfelder Kraut überproportional vertreten.
»

Vorarlberg Regionalentwicklung Vorarlberg

Wasseradern – Kraftplätze am Bürserberg Wasseradern – Kraftplätze am Bürserberg
Die Gemeinde Bürserberg bereitet sich derzeit auf eine wissenschaftliche Tagung „Naturphänomen Kraftplätze“ vor. Zu dieser Tagung werden Wissenschaftler aus den Bereichen Prähistorie, Astronomie, Radiästhesie und Biomedizin eingeladen. Ziel der interdisziplinären Tagung ist es, breites Wissen über Wasseradern, Kraftplätze und deren Auswirkungen auf den Menschen zusammenzutragen.
»
 
weitere meldungen »
 
Aus dem Netzwerk